Deutsche Luft- und Raumfahrt

Auftraggeber: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V.
Architekturbüro: Nickl & Partner Architekten AG
Erbrachte Leistungen: Projektsteuerung Leistungsstufen 1 bis 5; Handlungsbereiche A bis E

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) errichtet im Augsburger Innovationspark ein neues Institut für den Test und die Simulation für Gasturbinen. Die Aufgabenstellung für die Prüfstände und das Gebäude sind in einer umfangreichen Machbarkeitsstudie festgehalten. Es entstehen zwei Baukörper. Zum einen ein Kopfbau mit Laboren und Büros, zum anderen eine Halle mit den Prüfständen und der notwendigen technischen Ausstattung. Die Fassade ist eine moderne Alu-Blech-Fassade und im Sockelbereich werden Faserzementplatten angebracht. Das gesamte Projekt wird mit BIM abgewickelt.